Recycelt

Recycelte Baumwolle

Die Verwendung von recycelter Baumwolle reduziert drastisch den ökologischen Fußabdruck und minimiert den Wasserverbrauch, da keine neuen Baumwollpflanzen bewässert werden müssen.

Es werden auch keine Farbstoffe verwendet, da das Recycling nach Farben sortiert durchgeführt wird, um neue Fasern herzustellen.

Dadurch wird Stoffresten, die vor der Verwendung anfallen und Produkten, die nach ihrer Verwendung entsorgt wurden, neues Leben eingehaucht, und so weniger Müll produziert und weniger CO2 ausgestoßen.

Recyceltes Polyester

Das recycelte Polyester wird aus wiederverwertetem Plastik und anderen recycelten PET-Artikeln gewonnen.

Die Reststoffe werden gesammelt, gereinigt und zerkleinert, und zu Fasern verarbeitet, die letztendlich in die Textilien gewebt werden.

Dieser Prozess hilft bei der Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks, da keine Ölforderung notwendig ist und, durch die Wiederverwertung von Materialien, Ressourcen eingespart werden.

Die aus diesem Prozess gewonnenen Fasern haben, was Belastbarkeit und Langlebigkeit angeht, die gleichen Eigenschaften als traditionell hergestellte Fasern.

Zeigt alle 2 Ergebnisse